Prävention und betriebliche Gesundheitsförderung

– Starke Unternehmen verfügen über gesunde und leistungsfähige Mitarbeiter! –

Haben Sie sich schon einmal ausgerechnet, wie sich  krankheitsbedingte Ausfälle in Ihrem Unternehmen in Zahlen ausdrücken?
Die WHO (Weltgesundheitsorganisation) hat Stress zu der größten Gesundheitsgefahr des 21. Jahrhunderts erklärt.
Schon heute ist emotionaler/psychischer Druck für 70-80% aller Krankheiten (mit-)verantwortlich. Der ökonomische Nutzen betrieblicher Gesundheitsförderung und Prävention wird eindeutig belegt u.a. im IGA-Report 2013 der Initiative Gesundheit und Arbeit. Als Ergebnis werden eine Reduktion von Krankheitskosten um durchschnittlich 26% und Fehlzeiten um durchschnittlich 27% genannt.

Betriebliches Gesundheitsmanagement und betriebliche Gesundheitsförderung führt nachweislich zu verminderten Kosten und besseren Ergebnissen!

geistigfrei begleitet Ihre gestressten Mitarbeiter auf dem Weg zum Gesunden Mitarbeiter.

In der modernen Gesellschaft wird unser Verstand ständig mit tausenden von Informationen gefüttert. Dabei wird leicht übersehen, dass er unbedingt Phasen der Ruhe benötigt, um wieder  „frei“ zu werden für wichtige Dinge.
Finden diese Ruhepausen nicht in regelmäßigen Abständen statt, leidet nicht nur die Arbeit, sondern es entsteht ein Ungleichgewicht, das bei dauerhaftem Bestehen die Ursache für psychische und physische Krankheiten sein kann.

Ob eine erhöhte Infektanfälligkeit, ein Burn-out oder gar eine schwere organische Erkrankung –  alles sorgt in jedem Fall für einen Ausfall der Arbeitskraft und führt zu erhöhten Kosten.

©DSC03743geistigfrei hat es sich zum Ziel gesetzt, gemeinsam mit Ihnen präventive Maßnahmen einzuleiten, um einem Ungleichgewicht vorzubeugen. Nutzen Sie die Möglichkeiten des Mentaltrainings, um den hohen Anforderungen der heutigen Arbeitswelt gerecht zu werden, z. B. um:

Kapazitäten bewusster und achtsamer einzusetzen

-Energiefallen zu entdecken und zu neutralisieren

-Neue Potentiale und Kraftquellen für sich und das Team zu erschließen und zu nutzen

-Den achtsamen Umgang mit sich selbst und Mitarbeitern zu erlernen

-Durch Coaching und Mentaltraining sowohl einzeln als auch im Team, lässt sich die Widerstandskraft und
Motivation der
Mitarbeiter gezielt und effektiv fördern und steigern.

Hierdurch sinken nachweislich die Arbeitsausfälle bei einer gleichzeitigen Steigerung der Produktivität und Arbeitsqualität.

Sparen Sie hohe Folgekosten, indem Sie gegensteuern, bevor ein Ungleichgewicht entsteht!
Investieren Sie frühzeitig in die wichtigste betriebliche Ressource die Sie haben: Ihre Mitarbeiter.

Gerne unterstütze ich Sie dabei, sprechen Sie mich für alle Fragen und individuelle Angebote einfach an! Meine Angebote umfassen Impuls-Vorträge, Seminare, Workshops, Einzel- und Gruppencoachings sowie Mentaltrainings.