Zeit für mich!
Achtsamkeits-Woche auf La Gomera

Ruhe & Stille – Entspannen & Loslassen –
Innehalten & sich selbst spüren –
Auftanken & Kraft-schöpfen

 

Eine Woche Insel-Auszeit fern von Lärm, Hektik und Stress unter optimalen unterstützenden Bedingungen! Der Workshop findet auf einer ökologischen-Finca in einer einsamen Bucht mit eigenem Strand statt.
An diesem paradiesischen Ort können wir verschiedene Übungen und Inhalte des geistigfrei – Achtsamkeitsprogramms erfahren und lernen, wie wir diese in unseren Alltag übernehmen können.

Aktuelle Forschungen sowie eigene Erfahrungen bestätigen die heilsamen Wirkungen der Achtsamkeit und Meditation auf Körper, Geist und Seele. Erfahren Sie eine Woche lang wie wohltuend es ist, gemeinsam zu entspannen, die positiven Wirkungen der Achtsamkeit selbst zu entdecken und zu erfahren.
Erfahrungsgemäß fällt uns das leichter, wenn wir eine Zeit lang unsere gewohnte Umgebung verlassen. An diesem wundervollen Ort in die Natur eingebettet und fern ab, von der Zivilisation, können wir richtig bei uns selbst ankommen.

Hier finden wir die optimalen Voraussetzungen, um unsere Sinne wieder neu zu schärfen und das Kopfkino abzustellen. Kommen Sie wieder in Kontakt mit Ihrer ursprünglichen Freude und Lebendigkeit und lernen Sie, das Leben mit allen Sinnen zu genießen.

Mit leichten Übungen kommen wir gut in Kontakt mit unserem Körper und erfahren in Theorie und Praxis, wie wir unsere Lebensqualität dauerhaft verbessern.
Lernen Sie, wie Sie sich von alten leidbringenden Glaubens- und Verhaltensstrukturen befreien können. Erfahren Sie, wie Sie eigenverantwortlich für Ihre Gesundheit sorgen, um das Leben besser zu genießen.

Statt uns im Außen abzulenken, werden wir während dieser Auszeit lernen, wie wir besser in Kontakt zu uns selbst kommen können.
Auf Komfort wie z.B. Fernsehen, wird während dieser Woche bewusst verzichtet.

Die Teilnahme an diesem Workshop setzt keine Vorkenntnisse voraus. Die Übungen sind praxisorientiert und leicht in den Alltag zu integrieren.

Das Ziel des Workshops ist es, eine gestärkte Ausgangsbasis für das eigene Gleichgewicht und zur Orientierung im Lebensalltag zu schaffen. Aus den gemeinsamen Übungen kann sich jeder Teilnehmer seinen individuellen „Werkzeugkoffer“ zusammenstellen, den er im Alltag immer wieder für sich nutzen kann. Für ein bewussteres Leben im Hier und Jetzt in jedem Augenblick, in dem unser tatsächliches Leben stattfindet.

„Durch reisen, fällt es uns leichter die Perspektiven zu wechseln und wieder richtig in Kontakt mit uns selbst zu kommen. Reisen ist auch ein Stück weit eine Reise zu uns selbst.“

Peter Schuth


Termine:

Samstag, 14.04. – Samstag, 21.04.2018


Möchten Sie gerne über weitere Termine per E-Mail informiert werden? Dann schicken Sie bitte einfach eine E-Mail mit dem Betreff: “Bitte Newsletter” an: info@geistigfrei.de


Möglicher Tagesablauf für die 6 Seminartage (So.-Fr.) ,
Änderungen der Zeiten und Programmpunkte vorbehaltlich (der genaue Ablauf wird mit den Bedürfnissen der Gruppe individuell abgestimmt).
Die Teilnahme an allen Programmpunkten ist optional, so dass sich jeder so viel Zeit für sich nehmen und zurückziehen kann, wie es individuell für Ihn persönlich passt:

7:30 – 8:30 Uhr Meditation, geleitete Körperübungen zum Sonnenaufgang am Meer

10:00 – 12:30 Uhr Achtsamkeits-Workshop

An einem Nachmittag findet eine Achtsamkeitswanderung statt. (ca. 14:00 -17:30 Uhr)

18:00 – 19:00 Uhr Reflektion + achtsamer Austausch

ca. 20:45 – ca.22:00 Uhr geistigfrei-Übungsprogramm/Abendmeditation/Wir probieren verschiedene Formen der Meditation im Sitzen, Gehen und Liegen aus, um für uns passende Möglichkeiten zu finden, die wir leicht in unseren Alltag integrieren können.

Übungen:

Während des Aufenthaltes besteht bei Bedarf die Möglichkeit individuelle Coachings-/Mentaltrainings zu buchen.

Investition in Ihre Gesundheit:

Teilnahmegebühr für den Workshop: 477,00 EUR inkl. der ges.MwSt.

Jetzt anmelden!>>>AnmeldeformularAchtsamkeitswocheLaGomera2018<<<

 

Unterkunft

Bitte direkt über das Hotel buchen, ab ca. 77 EUR (Vollpension) siehe www.elcabrito.es

Tel.:  0034 922 145005   Fax:  0034 922 871234
E-Mail:
info@elcabrito.es  (es wird deutsch gesprochen !):

Unsere Hotelfinca El Cabrito (www.elcabrito.es) liegt in einer der schönsten Barancos von La Gomera (kanarische Insel in der Nähe von Teneriffa) in einer einsamen Bucht. Sie ist nur mit dem Boot erreichbar, da es keinen Straßenzugang gibt – ein Ort vollkommener Ruhe und Abgeschiedenheit.
Die ursprüngliche Plantage ist heute ein naturnah gestaltetes und ökologisch geführtes Hotel und liegt direkt am Meer mit eigenem Strand vor der Tür.

Jede/r Teilnehmende überweist die Anzahlung von 50% des Aufenthaltspreises spätestens 3 Monate vor Anreise direkt an die Hotelfinca El Cabrito.


WICHTIG
:
Das für dieses Seminar reservierte Zimmerkontingent geht 8 Wochen vor Beginn zurück an die Hotelfinca, so dass die Unterkunft auf El Cabrito nicht mehr garantiert werden kann.

Anreise

Selbst organisierter Flug nach Teneriffa/SÜD z.B. Ryan Air, Condor, Tuifly, Lufthansa… (ca. 30 Min bis zur Fähre / Fährüberfahrt von Los Cristianos nach San Sebastian de La Gomera  von dort Abholung mit dem Hausboot des Hotels Finca El Cabrito).
Am Einfachsten ist es, das Angebot unseres spanischen Kooperationspartners Autobuses MESA ( https://www.autobusesmesa.es/index.asp?Lang=DE
) , in Anspruch zu nehmen, der Ihren direkten Transfer vom Flughafen Teneriffa SÜD über den Hafen in Los Cristianos nach San Sebastian – und später dann auch zurück – komplett organisiert. Christof spricht deutsch und englisch !

Ausführliche Infos zur Anreise und eine Checkliste zum Reiseverlauf finden Sie auf der Homepage von El Cabrito:  http://elcabrito.es/service/anreise/

Genuss am Meer

Fast das ganze Jahr über kann man bei uns im Freien essen – am Strand unter Palmen oder auf der Terrasse hinter der Bananenhalle, umgeben von Mango-Bäumen, Oleander und Hibisken.

Aufgrund der abgeschiedeten Lage unseres Hotels bewirten wir Sie immer in Vollpension. Das reichhaltige Buffet mit frischen Salaten und Gemüsen von El Cabrito ist berühmt. Wir bieten täglich Fleisch- oder Fischgerichte und bei jeder Mahlzeit ein vegetarisches Essen.

Der Buffetraum ist den ganzen Tag geöffnet. So kann man sich auch außerhalb der Mahlzeiten von allen Getränken und dem bereitstehenden Obst etwas holen.

Sie geniessen köstliches Essen vom Buffet, dreimal täglich frisch serviert, zum Teil aus eigenem Gemüse- und Obstanbau.

Biologische Produkte der Finca wie Ziegenkäse, Marmeladen, Avocados, Bananen, Mangos, Papayas, Maracujas, Datteln und Kaktus-Feigen gehören – je nach Jahreszeit – ebenso zum Angebot wie Fleisch, Fisch und vegetarische Gerichte.
Fast das ganze Jahr über kann man im Freien essen. Eine Essterrasse befindet sich direkt am Meer, eine andere zwischen Mangobäumen und unter Dattelpalmen. Bei kühlerem Wetter oder starkem Wind ziehen die Gäste sich in den großen Speisesaal in der ehemaligen Bananenhalle zurück.

Das Herz eines Hotels ist die Küche

Hier wirkt unser gomerianisches Kochteam: Chano, Teresa, Miguel und Yasmina bereiten vorwiegend aus dem biologisch angebauten Obst und Gemüse der Finca täglich frische Speisen zu. Fleisch und Fisch stehen bei uns ebenso auf dem Speiseplan wie vegetarische Gerichte.

Und auch das kommt aus unserer Küche: Köstliche Kuchen, verführerische Desserts nach kanarischen Rezepten, Marmeladen aus den Früchten der Finca und frischer Käse. Er wird nach alter gomerianischen Tradition aus der frischen Milch unserer Ziegen hergestellt.