„into the body – Vom Kopf ins Herz“
Auszeit + Retreat-Urlaub vom Alltag


Ein Tag voller Lebensfreude und wohltuenden Erfahrungen für Körper, Geist und Seele.

Für alle, die wieder mehr bei sich selbst und in ihrem Körper ankommen möchten.

spüren – bewegen – vollkommen entspannen
In die eigene Kraft kommen und richtig auftanken


Wenn wir uns selbst wieder richtig spüren, können wir mit unserer inneren Weisheit in Verbindung kommen

Durch unsere kulturellen Prägungen hat unser Verstand bei den meisten Menschen die Oberhand bekommen. Dabei ist unser Körper ständig da und teilt uns seine Bedürfnisse mit. In diesem Workshop lernen wir spielerisch die vielfältigen Bedürfnisse unseres Körpers wahrzunehmen.

Unser Körper ist immer ehrlich zu uns

Durch Bewegung kommen wir besser in Kontakt mit uns selbst und anderen. Dabei können wir eigene Verhaltensmuster erkennen, um positive Veränderungsprozesse einzuleiten und um das zu leben, was gelebt werden will.

In Bewegung bewegen wir etwas!

bewegt entspannen
Mit Übungen aus dem Embodiment und Somatic Movement können wir unsere wirklichen Bedürfnisse schnell erkennen. Durch einfaches ausprobieren erkennen wir direkt, was uns gut tut. Wenn wir unserem Körper zuhören, können wir am schnellsten erfahren, was wir brauchen und wie wir am einfachsten entspannen.
In diesem Workshop geht es darum uns selbst und anderen richtig gut zu tun.

Über einfache Übungen, nähren wir uns selbst und stellen einen Zustand der Verbundenheit mit anderen her. Durch eine verbesserte Körperwahrnehmung, können wir in meditative Zustände gelangen und dabei richtig auftanken!

Alle Informationen die wir brauchen haben wir in uns.

In diesem erfahrungsorientierten Workshop geht es darum uns selbst und unserem inneren Wissen wieder mehr zu vertrauen:

  • Die eigene Herzenskraft nutzen und mich davon inspirieren lassen
  • Meinem eigenen Raum und meinen eigenen Bedürfnissen mehr Beachtung schenken
  • Die Selbstsicherheit stärken und offen auf andere zugehen
  • Eigene Erfahrungs- und somatische Regulationsräume erschaffen
  • Meiner eigenen Intuition wieder mehr Vertrauen schenken

Spielerisch lernen wir, auf unsere intuitive Körperintelligenz und auf die innere Weisheit unseres Körpers zu hören und damit unsere eigenen Heilkräfte zu stärken.


Berührung ist überlebensnotwendig für uns Menschen. Leider verlernen wir immer mehr zu berühren und berührt zu werden. In unserer gemeinsamen Zeit können wir dies ganz frei und unbefangen wieder erfahren und unsere Lebensfreude wiederentdecken.


Termine:

Samstag, 22.04.23 von 10:00 – ca. 18:00 Uhr in Darmstadt
Samstag, 27.01.24 von 10:00 – ca. 18:00 Uhr in Darmstadt

Hier anmelden!




Dauer ca. 8 Stunden
Mindestteilnehmerzahl 8 Personen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, jeder kann mitmachen.

Investition in Ihre Gesundheit: Frühbucher 97 EUR inkl. der ges.MwSt. bis 8 Wochen vorher, danach 117 EUR inkl.der ges.MwSt.
Mitzubringen: Bequeme Sachen, dicke Socken, Decke.

Wer bequem übernachten möchte:
Eine schöne Unterkunftsmöglichkeit bietet das 3 Sterne Superior Hotel Waldesruh.
Es liegt absolut ruhig am Waldrand, hat günstige Zimmer und bietet eine sehr gute, kreative Küche.
Ein Saunabereich lädt zusätzlich zum entspannen ein, so dass Sie rundum versorgt sind und sich wohlfühlen. (Die Zimmerreservierung wird von Dir direkt vorgenommen).


Stimmen:

„Lieber Peter,

Du hast das wunderbare Talent mit Deinem offenen freundlichen Wesen fremde Menschen im Vertrauen auf Herzensebene miteinander zu verbinden. „Erwartungen an irgendetwas und insbesondere an Euch selbst, könnt Ihr zu Hause lassen“ hast Du in Deiner Einladung geschrieben.
Ich habe mich darauf eingelassen und durfte einen Tag der Verbundenheit, Wärme und Geborgenheit innerhalb einer Gruppe sympathischer Menschen verbringen. Einfach sein, wie man ist. Sich angenommen und geliebt fühlen. Untermalt von bezaubernder Musik haben wir uns in Körperübungen Paarweise,  als Gruppe und jeder einzeln eingeschwungen in unseren Rhythmus. Tanzen, fliessen lassen. Schweben. Fliegen. Sein. Beim Gedanken an den Tag schwingt die Freude noch nach – das Gefühl wie es ist, wenn wir uns alle vorurteilslos in Liebe und Achtsamkeit begegnen. Unsere Seele, unserem Fühlen Aufmerksamtkeit und Beachtung schenken.

Danke dass es Dich und das was Du tust gibt.

Herzliche Grüße,
Patricia“Patricia S., Langen


„Hallo lieber Peter,

der Samstag wirkt bei mir tatsächlich auch immer noch nach.

Einiges erlebt … Viele schöne Begegnungen, viele schöne Erfahrungsmomente, mit mir, mit euch –  habe mich sehr wohlgefühlt. 
Vielen Dank für diesen gemeinsamen Tag, unsere gemeinsamen „Übungen“. War sehr berührt von dem, was entstand.
Die Musik war wunderbar – hat mich motiviert, mich wieder auf meine gesammelten Stücke einzulassen. Und die Erinnerung an diesen Tag hilft, andere Erinnerungen diesbezüglich ein wenig in den Hintergrund zu schieben.

Mich spüren … fühlt sich super gut an.

Nun wünsche ich dir eine wundervolle Zeit auf Gomera.

Bis zum Wiedersehen – beim Auftanken im Kloster – 
vielleicht auch bei deinem Workshop „Energieräuber“.

Ganz liebe Grüße Heike“

Heike S.,Niedernberg


bewusst sein im leben und beruf

„Lieber Peter,

ich danke dir von Herzen für diesen wundervollen, leichten, berührenden Tag.  Wunderschön wie du es schaffst mit deiner Energie eine Gruppe zusammen zu bringen und sich dadurch sehr schnell Nähe und Vertrauen aufbauen kann.So viele verschiedene Menschen waren da, um wieder bei sich und im Herz anzukommen. Ruhe zu finden, Freude zu spüren und mit anderen in Kontakt zu gehen.Und all das haben uns deine abwechslungsreichen, spannenden, überraschenden und fröhlichen Übungen geschenkt. Ich liebe den schwingenden Kreis…. Eine magische Energie und Verbundenheit mit allem, in diesem Moment. Es hat so viel Freude gemacht sich zu bewegen und auch aus der Komfortzone raus zu tanzen, dank deiner offenen, leichten und humorvollen Anleitung.
Ich bin in meinem Körper, meinem Herz angekommen an diesem Tag…und freue mich schon auf die nächsten Seminare mit dir.

Alles Liebe von Herzen
Andrea, Wiesbaden“

Lieber Peter,

es ist immer wieder erstaunlich zu sehen, wie es dir in so kurzer Zeit gelingt, eine solche Nähe zwischen fremden Menschen herzustellen.
Obwohl ich wegen meiner körperlichen Einschränkungen immer wieder mal pausiert hatte, habe ich mich in jedem Moment als Teil der Gruppe gefühlt. Es ist einfach wunderbar, welche wundervollen und sympathischen Menschen du immer wieder anziehst.
Ich konnte mit jedem einzelnen Menschen in einen guten Austausch gehen und es hätte für mich noch das ganze Wochenende weitergehen können.
Danke, dass diesen Raum dafür schaffst, ich freue mich schon auf die nächste Veranstaltung.

Herzlichen Gruß
Stephanie

Stephanie H., Darmstadt



„Wenn wir mit anderen in Kontakt gehen, können wir besser mit uns selbst in Kontakt kommen.“

Peter Schuth



Achtsamkeit, Meditation, Resilienztraining,Bewegungstraining kann sinnvoll z.B. bei folgenden Themen sein:
Krise, Ordnen, Sortieren, Klarheit schaffen, Lösungen finden, Innere Kraft nutzen, Eigene Bedürfnisse erkennen, Lebensfreude wiederentdecken, Gesund sein, Leben genießen, Glücklich sein, Workshop, Seminar, Potentiale entwickeln, Traurigkeit, Trauer, Ärger, Wut, Kopfkino, Gedankenkarussell, Partnersuche, fehlender Selbstwert, Selbstbewusstsein, Eifersucht, Kontaktschwierigkeiten, Abgrenzung, Loslassen, Einlassen, Liebeskummer, Ängste, Verzweiflung, Enttäuschung, Trennung, Unzufriedenheit mit sich selbst, Innere und äußere Verstrickungen, Schwaches Selbstwertgefühl, Selbstzweifel, Schamgefühle, Sinnfindung, Selbstfindung, Einschränkende Glaubenssätze, Fehlende Zielfindung und Zielerreichung, Innere Unruhe und Gedankenkreisen, Burn-out, Depression, Erfolgs- und Leistungsblockaden, Fehlendes Selbstmanagement, Wunsch sich zu verändern, Meditationswochenende, Meditationskurs, Meditation für Anfänger, Retreat, Auszeit, Embodiment, Somatic Movement, Contact Improvisation, Körperwahrnehmung, Sinnlichkeit, Berührung, Entspannung,Auftanken etc.

Veranstaltungen finden in Darmstadt, in Zwingenberg an der Bergstrasse,  im Rhein-Main Gebiet oder Rhein-Neckar Kreis zwischen Frankfurt, Aschaffenburg, Wiesbaden, Mainz, Worms, Mannheim, Stuttgart, Heidelberg, Hamburg, Berlin, Köln, Dresden, Leipzig, Stuttgart, München, Salzburg, Graz, Wien, Ungarn, La Gomera statt.